Mitgefühl

Mitgefühl ändert alles! Ich bin sauer! So richtig sauer, über einen Menschen in meinem Leben, der meint er müsste mir sagen wie ich zu leben habe. Wie kann der nur? Das ist doch mein Leben und ich lebe es. Ich bebe wenn ich diesem Menschen gegenüber stehe und könnte ihm 1000 Sachen an den Kopf schmeissen. Da fällt mir ein Zitat vom Dalai Lama ein: Die Grundlage des Weltfriedens ist Mitgefühl. Okay, tief durch atmen und ich "fühle mit" diesem Menschen und schon bin ich nicht mehr so wütend. Dieser Mensch ist eigentlich nicht ärgerlich mit mir, sondern ängstlich. Er hat Angst vor Veränderung, er weiss nicht wie er sich verhalten soll, wenn Dinge anders gemacht werden. Jetzt fühle ich mich fast schuldig und "fühle mit" mir - alles gut, ich habe in jedem Moment mein Bestes gegeben und bin stolz dass ich jetzt mit dem anderen Menschen fühlen kann.

Mitgefühl mit andern = Frieden im Außen

Mitgefühl mit mir = Frieden im Inneren