Du brauchst deine Träume nicht begraben...

*** Wir kenn das alle, der ein oder andere Traum in unserem Leben ist geplatzt oder wir haben ihn platzten lassen. *** Wir sind halt nicht die, bei denen die großen Träume wahr werden, haben wir gedacht. *** Wir haben uns mit der "Realität" abgefunden. *** Wir haben unsere Träume begraben. *** Aber nur weil das ein oder andere nicht funktioniert hat, heißt es doch noch lange nicht, dass es nicht in der Zukunft funktionieren kann. *** Fangen wir wieder an zu träumen und zu wünschen, wie die Kinder, denn unserem Körper, der Seele, dem Herz und unserem Leben tut träumen gut! *** Durch Träume und Wünsche haben wir wieder Ziele! *** Wir schauen wieder positiv in unsere Welt und bewegen sie. *** Träume/Wünsche/Ziele sind die Lebendigkeit in unserem Leben! -> Marc A. Pletzer