Denkst du an Engel...

*** Auf dem Weg zur Beerdigung meiner Oma war im Himmel für eine kurze Zeit diese bunte Spiegelung. Es war keine Spiegelung im Glas der Scheibe und der Blickwinkel änderte das Farbenspiel im Himmel auch nicht. *** Mit Sicherheit gibt es eine logische Erklärung für dieses Phänomen UND für mein Herz fühlt es sich richtig an zu glauben, dass die Energie meiner Oma uns auf dem doch weiten Weg über die Autobahnen zu ihrer Beerdigung begleitet hat. *** Ich weiß dass unsere verstorbenen Lieben nicht einfach „weg“ sind. Alles ist Energie und Energie geht nicht verloren. Ich mag es sehr diese Energien „wahr“zunehmen und die Liebe zu spüren, die sie uns immer und ständig zu fließen lassen. *** Danke Oma! *** P.S. Wer gerne mit mir über das Wahrnehmen der Form veränderten Energien, das Spüren, Fühlen, Kontakt haben mit Verstorbenen sprechen möchte, der meldet sich einfach persönlich bei mir - ich teile gerne meine Erfahrungen und meine Lebenssichtweise.