Ein neues Bewusstsein

Unser ganzes Leben, jede Erfahrung ist in uns gespeichert, als Bild und Gedanke in unserem Gehirn und als Gefühl / Emotion in unserem Körper. Wenn wir unseren Alltag erleben, dann sortiert das Gehirn ganz schnell aus und sagt „die Situation kenne ich schon oder eine fast ähnliche, da gehört der Gedanke+Bild mit der Emotion und dem Gefühl im Körper hin“ und schwups erleben wir uns, wie wir immer wieder die gleichen Dinge tun, auch wenn wir sie nicht wollen z.B ärgerlich auf eine bestimmte Person reagieren, Ängste die immer wieder aufsteigen, obwohl wir’s besser wissen, Süßigkeiten naschen, statt gesund zu essen, auf dem Sofa versacken statt Sport zu machen etc. Wir kommen wir jetzt raus aus dieser Schleife? Durch ganz bewusstes Neuerschaffen von Erfahrungen im Kopf und dem Körper z.B. mit Meditation und bewusstem entwickeln und erleben von neuen, gewünschten Erfahrungen im Kopf mit neuen Gedanken und dazu passenden neuen Gefühlen Und natürlich dran bleiben, mit einer Meditation und einmal neuen Erfahrung erschaffen sind 1, 2, 5, 10, 20, 30... Jahre gleiches Denken und Fühlen nicht weg ;) Manchmal gehts ganz ganz ganz schnell und das andere braucht einfach Geduld und Zeit!